Guadeloupe, Air France Shuttlebus in Paris nimmt kein Kitebag mit!?

Guadeloupe, Air France Shuttlebus in Paris nimmt kein Kitebag mit!? 2017-05-23T17:32:08+00:00

Anzeige

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • Joerg_1
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 2
    #24427 |

    Hallo,
    entgegen der ersten Auskunft vor der Buchung, sagt die Dame bei der Hotline nun bei der Kitebag-Buchung, der inkludierte Bus „Les Cars“ zwischen den Flughäfen in Paris transportiert kein Sportgepäck. Wer hat damit Erfahrungen? Danke!

    Maik da Kite
    Moderator
    Beitragsanzahl: 24

    Hi Joerg,

    wir haben den LesCars Transfer ja auf unserer Reise nach Guadeloupe zwischen den beiden Pariser Flughäfen genutzt. Wir reisen allerdings mit Nobile NHP Splitboards und vakuumisierten Kites:

    Kitebag kostenlos in den Urlaub – Reisekoffer als Kitegepäck

    Die Busse sind allerdings richtig große Reisebusse mit riesigen Gepäckfächern unten. Es würde mich wundern, wenn der Busfahrer dich da als zahlender Flugpassagier stehen lässt und dein Boardbag nich mitnimmt… Vielleicht ihm einfach gleich n 10er Trinkgeld in die Hand drücken und dann sollte es meines Erachtens gehen! Ansonsten 20 Minuten warten und auf das „Good Will“ des nächsten Busfahrers hoffen. Wenn der dich dann auch stehen läßt, würde ich da richtig laut werden, das hilft meist, ist aber nicht jedermanns Sache. Oder du gehst zum Air France Schalter und sprichst das Problem an, kann mir nicht vorstellen, dass die nein sagen.

    Versuche vielleicht auch noch mal im Vorfeld eine Email an Les Cars mit der Bitte um Bestätigung deiner tasche zu schreiben. Ist die Antwort negativ, schmeißt die Antwort einfach weg, ist sie positiv, dann ausdrucken und dann MÜSSEN sie, du hast es ja schriftlich! Bei negativer Antwort musst du dir überlegen, ein Privattaxi zu ordern, kostet von Orly nach Cheles de Gaulle ca. 70 Euro. Einfach googeln oder:

    https://booking.suntransfers.com/de/booking?step=1&iata=undefined&hash=81d76ee6-1b53-497c-a877-a5af1f66d8d5

    Ich würde auf jeden Fall hin reisen und vor Ort alles zur Mitnahme versuchen, wenn das icht klappt und du auch keine positive Mail im Gepäck hast, dann musste in den sauren Apfel beißen und ein normales Taxi nehmen, die Kosten kannst du im Netz bestimmt auch erfahren.

    Das Reisen mit Splitboards ist viel viel entspannter 😉

    Hang loose

    Maik

    P.S.: Lass uns doch ruhig hier mal wissen, wie es gelaufen ist, interressiert sicher auch Andere

    Joerg_1
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 2

    Der Bus nennt sich jetzt LE BUS DIRECT. Auf deren Homepage ist „unbegrenztes Gepäck“ angegeben. In einem anderen Forum wurde mir das auch bestätigt.

    Maik da Kite
    Moderator
    Beitragsanzahl: 24

    Dann ist ja alles geklärt!

    Vielen Dank für die Info/Rückmeldung

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Did you know banner DE

Anzeige

CLOSE

KMTV KITESURF CHANNEL

Newsletter

Wir geben Deine Daten niemals an andere weiter.

  • exklusive Bilder
  • noch mehr Infos
  • Reisegutscheine
  • Gewinnspiele

CLOSE

Wir haben Dir eine Email geschickt.