Loading...

Baltrum Kitesurfen – Kitereisen an die Nordsee

Baltrum Kitesurfen – Zwischen Norderney und Langeoog inmitten des Niedersächsischen Nationalparks liegt die kleinste der ostfriesischen Inseln. Baltrum ist der erste Check in unserer neuen Reihe Kitereisen Deutschland. Wir möchten Euch damit zeigen, dass es auch hierzulande wunderschöne Kitereisen gibt.

Bewertung schreiben

Bereits die Überfahrt mit der Fähre vom ostfriesischen Neßmersiel bereitet Baltrums Besucher auf einen authentischen Nordsee Urlaub vor. Kreischende Möwen, die das Schiff umkreisen, Seehunde, die neugierig ihre Köpfe aus dem Wasser stecken und die ständige salzige Brise, die einem um die Nase weht, machen Freude auf mehr und gehören schon zum ersten Höhepunkt dieser Reise.

Baltrum die Nordsee Insel

Baltrum erstreckt über eine Länge von 5 Kilometern und misst an ihrer breitesten Stelle etwa 1,4 Kilometer. Sie ist als eine der sieben ostfriesischen Nordseeinseln vollständig touristisch erschlossen und auch in Sachen Kitesurfen hat sich hier an der Nordsee eine kleine eingefleischte Kiteszene entwickelt.

Beste Reisezeit zum Kitesurfen auf Baltrum

Baltrum ist eine autofreie Insel. Wer das nicht kennt, für den ist Baltrum ein Muss. Ohne Lärm und Hektik kann man hier einfach mal die Seele baumeln lassen. Auch ansonsten ist alles schön übersichtlich. Einkaufmöglichkeiten und Unterkünfte liegen direkt in Strandnähe.

Kitereisen Baltrum - Kitesurfen an der Nordsee

Kitereisen Baltrum - Kitesurfen an der Nordsee

Lediglich der Weg vom Fähranleger bis in die Innerstadt, kostet ein paar Gehminuten mehr. Am besten ihr organisiert euch über euer Hotel oder über eure Pension einen Bollerwagen für das Gepäck. Die stehen zu dutzenden am Anleger herum. Aber Vorsicht bei der Wahl des falschen Wagens. Die meisten sind von ihren Besitzern gekennzeichnet worden.

Ganz in der Nähe der Kitespots

Lade Karte …

Lade

 

Kitesurfen auf Baltrum

Der Kitespot von Baltrum liegt am ersten Aufgang des Nordstrandes vor der VDWS Kiteschule Baltrum. Man trifft hier aufgrund der Gezeiten der Nordsee auf ein nicht so häufiges Phänomen. Durch eine 400 bis 500 Meter vorgelagerte Sandbank bildet sich bei Niedrigwasser ein riesiges stehtiefes Flachwasserrevier. Die Wellen der Nordsee brechen bereits an der Sandbank und verschaffen so auch Anfängern für etwa drei Stunden ideale Bedingungen zum Kitesurfen. Gemessen haben wir die Zeit allerdings nicht. Es hängt auch ein wenig von der Windrichtung und Windstärke ab. Steigen die Wasserstände wird die Sandbank langsam wieder überspült. Je höher sie werden, desto höher auch die Wellen.

Als wenig geübter Kiter sollte man diese Nordseebrecher, die sich bis zu drei Meter auftürmen können, nicht unterschätzen. Auch die Strömung durch das auflaufende und ablaufende Wasser kann großen Einfluss auf eure Kitesession haben. Vorsicht ist auch bei den Steinmolen geboten, die ca. 50 Meter ins Wasser ragen. Diese werden bei hohen Wasserständen überspült und können leicht übersehen werden.

Kitereisen Baltrum - Kitesurfen an der Nordsee

Der Strand vor dem Kitespot bietet genügend Platz zum Starten und Landen des Kites. Achtet auf die Muscheln im Sand, die sich teilweise zu kleinen Bergen aufhäufen, dass sie euren Kite nicht beschädigen. Das Befahren der Badezone ist strengstens verboten und auch das östlich gelegene Naturschutzgebiet ist für Kitesurfer tabu. Am besten ihr informiert euch direkt an der Kiteschule über die zugelassene Zone zum Kitesurfen. Dort könnt ihr auch Material leihen und Kitekurse buchen.

Der Wind kommt, ganz Nordsee typisch, hauptsächlich aus westlichen Richtungen. Bedeutet für den Kitespot Baltrum, ideale sideshore Bedingungen von links. Gelegentlich auftretende Ostwinde kommen dann entsprechend sideshore von rechts. Die beste Windrichtung zum Kitesurfen ist Nordwest. Südliche Winde funktionieren nicht, da das Kitesurfen an der Südseite der Insel nicht erlaubt ist bzw. an der Ostseite sich das Naturschutzgebiet befindet.

Kitereisen Baltrum - Kitesurfen an der Nordsee

Beste Reisezeit zum Kitesurfen auf Baltrum ist im Frühjahr und im Herbst. April, Mai, Juni und September sind die windreichsten Monate mit angenehmeren Wassertemperaturen.

Unterkunft Surferhus & Verpflegung

Gewohnt haben wir im Surferhus einer kleinen Pension direkt in der Innenstadt von Baltrum und nur wenige hundert Meter vom Strand entfernt. Das Surferhus wird vom Kiteschulen Besitzer Henning und seiner Frau betrieben, die sich liebevoll um ihre Gäste kümmern. Frühstück ist top und die Zimmer sind sehr wohnlich eingerichtet. Wir durften unser Kitegepäck auf dem Zimmer lagern. Es gibt aber auch andere Möglichkeiten im Haus. Als wir im Herbst auf Baltrum waren, hatte das ein oder andere Restaurant bereits geschlossen, sodass wir nur eine kleine Auswahl zur Verfügung hatten. Darunter ist aber ein ganz heißer Tipp. Die Pizzeria Fellini, nicht weit vom Surferhus entfernt, macht eine sensationelle Pizza und auch der Gastraum lädt zu einem gemütlichen Bierchen ein. Ansonsten gibt einen Supermarkt, wer sich selbst verpflegen will.

Kitereisen Baltrum - Kitesurfen an der Nordsee

Anreise Baltrum Nordsee

Am besten erreicht man Baltrum mit dem Auto über Bremen in Richtung Oldenburg auf der A29. Fahrt einfach immer Richtung Norden, die Stadt Norden, und folgt den Schildern Richtung Neßmersiel. Von dort aus setzt ihr dann mit der Fähre über. In Neßmersiel gibt es einen großen gebührenpflichtigen Parkplatz, wo ihr euren Wagen abstellen könnt. Der Parkplatz ist beim Betreiber links neben dem Fährhaus zu bezahlen. Wer die Bahn nutzen will, reist zunächst nach Norden und muss dann einen Bus nach Neßmersiel Fährhafen nehmen. Für unser Kitegepäck mussten wir nichts bezahlen, allerdings wurden wir das Gefühl nicht los, dass das nicht immer so sein muss. Also lieber vorher noch einmal fragen. Wer es besonders eilig hat, kann Baltrum auch mit dem Flugzeug anfliegen. Alle anderen sollten die 30 minütige Überfahrt mit der Fähre genießen. Den Kitespot Baltrum Nord findet ihr auf unserer KITEMAP.

Unser Kitereisen Fazit

BALTRUM
8 KMTV CHECK
10 Users Check (1 vote)
PROS

stehtiefer Flachwasserbereich, Inselflair, kurze Wege

KONTRAS

ein Kitespot, Inseltrip hat seinen Preis, Alternativen zum Kitesurfen

Zusammenfassung
Wir können es nicht anders sagen, Baltrum hat uns begeistert. Die kleine Insel hat einen tollen Charme und alles was man zum Kitesurfen und Drumherum benötigt. Der Kitespot eignet sich perfekt zum freestylen und ist auch super für Anfänger geeignet. Die Kosten sollte man nicht ganz aus den Augen lassen. Überfahrt und Unterkünfte, vor allem in der Haupturlaubssaison, haben ihren Preis. Doch eine Kitereise auf die wunderschöne Nordseeinsel Baltrum ist wirklich lohnenswert.
WINDSICHERHEIT7
KITESPOTS8
INFRASTRUKTUR7
SEHENSWERT9
Was andere sagen ... Deine Erfahrungen mit diesem Reiseziel.
Sortieren nach:

Sei der Erste, der dieses Reiseziel bewertet.

User Avatar
Besonders wertvoll
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Weiterlesen
{{ pageNumber+1 }}
Deine Erfahrungen mit diesem Reiseziel.

Dein Browser unterstützt keine Uploads von Bildern. Bitte wählen Sie eine Moderneren

CLOSE

KMTV KITESURF CHANNEL

Newsletter

Wir geben Deine Daten niemals an andere weiter.

  • exklusive Bilder
  • noch mehr Infos
  • Reisegutscheine
  • Gewinnspiele

CLOSE

Wir haben Dir eine Email geschickt.

Wir verwenden für ein perfektes Surferlebnis Cookies - wenn du kitereisen.tv weiter nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Unsere Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Rechner abgelegt werden und die Dein Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Deines Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Deinem Endgerät gespeichert, bis Du diese löschst. Diese Cookies ermöglichen es uns, Deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass Du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Schließen