Laden...

Chile Süd Kitespots – Beste Reisezeit zum Kitesurfen und Kitereisen

Home » Kitespots » Süden von Chile
Chile Süd Kitespots – Beste Reisezeit zum Kitesurfen und Kitereisen

Chile Süd Kitesurfen – 15.000 Kilometer von Europa entfernt, auf dem südamerikanischen Kontinent liegt Chile. Ihre sagenhafte Nord-Süd Streckung verläuft über 38 Breitengrade. Von der trockensten Wüste der Welt, der Atacama, über die Anden mit einer Höhe von bis zu 5.000 Metern, bis zu den Gletschern Patagoniens bringt Chile die unterschiedlichsten Landschaften hervor.

Anzeige


Wind und Klima

Beste Reisezeit zum Kitesurfen in Chile Süd

Je weiter man in den Süden kommt, desto grüner wird die Vegetation Chiles. Südlich von Puerto Montt teilt sich das Land in unzählige vorgelagerte Inseln, Fjorde und reißende Flüsse. Der Süden Chiles ist recht kühl und größtenteils niederschlagsreich. Dafür sorgt der Humboldt Meeresstrom, der kaltes Wasser aus der Antarktis entlang der Küste von Süd nach Nord transportiert.

Die beste Reisezeit zum Kitesurfen und Kitereisen in den Süden von Chile ist Oktober bis Mai. Von April bis September fällt der meiste Regen in Chile. Die Sommer ziehen sich von November bis Januar. Die Winter sind in Chile selten extrem kalt. Die heißen Wüsten im Norden ziehen die kalte Meeresluft des Pazifiks an und sorgen so für tagelang anhaltenden starken Südwind. Den besten Wind hat man in Chile im Hochsommer.

Mit der Flugsuchmaschine Skyscanner findet Ihr am schnellsten günstige Flüge nach Chile. Für die Suche nach Hotels und Unterkünften in der Nähe der Kitespots empfehlen wir Booking.com, das weltweit führende Hotelreservierungsportal mit täglich über einer Million Buchungen für Hotels, Ferienwohnungen, Ferienparks und Campingplätzen.

Empfohlene Monate für Kitereisen:

JanuarFebruarMärzOktober, November, Dezember

Nicht empfohlene Monate für Kitereisen:

MaiJuniJuli

Kitespots im Süden von Chile

Wo liegen die besten Spots zum Kitesurfen im Süden von Chile? Welche Kitespots sind für Anfänger geeignet und welche sind den Profis vorbehalten? Wir stellen Euch die Top Surf Spots in der Übersicht vor. Mit unseren KITEMAPS möchten wir Euch helfen, eure Kitereisen besser zu organisieren. Bitte bedenkt, dass wir bei der Vielzahl der weltweiten Kitespots nicht immer die Aktualität der Daten garantieren können. Daher freuen wir uns über eure Anmerkungen.



Booking.com

Alle Kitespots im Überblick: Santo Domingo, Matanzas, Pupuya, Pichilemu, Llico, Punta Parron, Dichato, Lenga, Tirua, Carelmapu

grüner Stern - Besten KitespotsFlachwasser Kitespots – für Anfänger geeignet (Windrichtung beachten!)

gelber Stern - Besten KitespotsWavespot mit mittleren Wellen – geeignet für fortgeschrittene Kiter

roter Stern - Besten KitespotsWavespot mit hohen Wellen – Kitespots für Profis