Barbados Kitesurfen – Sie ist die östlichste Insel der kleinen Antillen und gilt mit ihrer Infrastruktur und den guten Flugbedingungen als ideales Urlaubsziel in der Karibik. Die ehemalige britische Kolonie ist eine der „Inseln über dem Wind“ und wird so vom beständig wehenden Nordost-Passat beeinflusst.

Lade Karte …

Lade

Die Ostseite von Barbados ist gekennzeichnet durch eine raue zerklüftete Küste mit hohen Felsen und wenigen Stränden. Ganz anders der Süden und Westen der Insel. Hier findet man die typischen Karibikstrände aus weißem Pulversand am türkiesblauem Wasser. Das tropische Klima auf der Insel ist typisch für die Karibik. Im Prinzip regnet es das ganze Jahr über. Die trockensten Monate sind von Februar bis April. Am feuchtesten wird es von Juli bis November. Die Temperaturen liegen im Jahr zwischen 21 und 31 Grad Celsius. Das Wasser ist mit 25 Grad äußerst angenehm zum Kiten.

Wind und Klima Barbados

Barbados Kitereisen - Wind und Klima Statistik

 

Obwohl Barbados zum Einflussbereich der Hurrikane gehört, treffen diese nur selten auf die Insel. Offizielle Hurrikan Saison in der Karibik ist von Juni bis November. Die beste Reisezeit zum Kitesurfen und für Kitereisen nach Barbados ist von Dezember bis Juni. Dann fegt der Nordost-Passat mit durchschnittlichen 5 Beaufort über Insel. Die beste Windausbeute hat man auf Barbados meist morgens und in den späten Nachmittagsstunden.

Unsere Empfehlungen in der Nähe der Kitespots:

Silver Point Villa Hotel Barbados - Kitereisen und Kitesurfen
  • Nächster Kitespot: Silver Rock Beach
  • Spotcharakter: Kabbelwasser bis große Welle
  • Entfernung zum Spot: 25 Meter

ZenBreak - Silver Sands Beach Villas Barbados - Kitereisen und Kitesurfen
  • Nächster Kitespot: Silver Rock Beach
  • Spotcharakter: Kabbelwasser bis große Welle
  • Entfernung zum Spot: 25 Meter

Seawinds Apartments Barbados - Kitereisen und Kitesurfen
  • Nächster Kitespot: Silver Rock Beach
  • Spotcharakter: Kabbelwasser bis große Welle
  • Entfernung zum Spot: 80 Meter

Butterfly Beach Hotel Barbados - Kitereisen und Kitesurfen
  • Nächster Kitespot: Silver Rock Beach
  • Spotcharakter: Kabbelwasser bis große Welle
  • Entfernung zum Spot: 5.000 Meter

Für die Suche nach Hotels und Unterkünften in der Nähe der Kitespots empfehlen wir Booking.com, das weltweit führende Hotelreservierungsportal mit täglich über einer Million Buchungen für Hotels, Ferienwohnungen, Ferienparks und Campingplätzen.

Empfohlene Monate für Kitereisen:

JanuarFebruarMärzDezember

Nicht empfohlene Monate für Kitereisen:

JuniJuliAugustSeptember, Oktober

Ganz in der Nähe der Kitespots

Wo liegen die besten Spots zum Kitesurfen auf Barbados in der Karibik? Welche Kitespots sind für Anfänger geeignet und welche sind den Profis vorbehalten? Welche Unterkünfte und Kiteschulen gibt es in der Nähe der Kitespots? Wie weit sind sie vom nächsten Flughafen entfernt? Wir stellen Euch die Top Surf Spots in der Übersicht vor. Mit unseren KITEMAPS möchten wir Euch helfen, eure Kitereisen besser zu organisieren. Bitte bedenkt, dass wir bei der Vielzahl der weltweiten Kitespots nicht immer die Aktualität der Daten garantieren können. Daher freuen wir uns über eure Anmerkungen.

Alle Kitespots auf Barbados im Überblick

Worthing Beach
Dover Beach
Maxwell Beach
Sandy Beach/St.Lawrence Gap
Welches Beach
South PPoint
Rescue Beach
Silver Sands Beach
Silver Rock Beach
Surfers Point
Long Beach
Foul Bay
Bathsheba