Guadeloupe Kitesurfen – Die karibische Lebensart und der französische Charme sind typisch für Guadeloupe. Das Überseedepartment Frankreichs bildet mit Martinique, Saint-Barthelemy und Saint-Martin die französischen Antillen und gehört zu den Inseln unter dem Winde.

Lade Karte …

Lade

Guadeloupe selbst besteht aus zwei Hauptinseln, die nur durch einen Meeresgraben voneinander getrennt sind. Basse Terre ist vulkanischen Ursprungs und bedeckt mit üppigen Wäldern. Grande Terre ist flach und liegt östlich auf der den Passatwinden zugewandte Seite. In den stehtiefen Lagunen, etwa in Bois Jolan, findet man perfekte Flachwasserbedingungen zum Kitsurfen.

Wind und Klima Guadeloupe

Beste Reisezeit zum Kitesurfen auf Guadeloupe

Das Klima auf Guadeloupe ist tropisch. Die Temperaturen verändern sich im Jahr kaum und liegen zwischen 28 und 31 Grad Celsius. In der Trockenzeit von November bis Ende Juni weht ein warmer verlässlicher Passatwind mit 4 bis 5 Beaufort aus Nordost, ab März aus Südost. Hurricansaison ist auf Guadeloupe von Juli bis Oktober. In dieser Zeit kann es vor allem abends zu heftigen Regenfällen kommen. Die Wassertemperatur beträgt ganzjährig 28 Grad Celsius. Die beste Reisezeit zum Kitesurfen und für Kitereisen nach Guadeloupe ist von Dezember bis Mitte April.

Unsere Empfehlungen in der Nähe der Kitespots:

Pierre & Vacances Sainte Anne Holiday Village Guadeloupe - Kitereisen und Kitesurfen
  • Nächster Kitespot: Pierre & Vacances
  • Spotcharakter: Flachwasser bis Kabbelwasser

  • Entfernung zum Spot: 150 Meter

  • Flug & Hotel: inklusive

Lapayoma Guadeloupe - Kitereisen und Kitesurfen
  • Nächster Kitespot: Bois Jolan – Sainte Anne Kitebeach
  • Spotcharakter: Flachwasser bis kleine Welle
  • Entfernung zum Spot: 2.000 Meter

Hotel La Cocoteraie Guadeloupe - Kitereisen und Kitesurfen
  • Nächster Kitespot: Saint Francois
  • Spotcharakter: Flachwasser bis kleine Welle
  • Entfernung zum Spot: 200 Meter

  • Flug & Hotel: inklusive

Sonella Bungalow Guadeloupe - Kitereisen und Kitesurfen
  • Nächster Kitespot: Les Salines
  • Spotcharakter: Flachwasser bis Kabbelwasser

  • Entfernung zum Spot: 300 Meter

Für die Suche nach Hotels und Unterkünften in der Nähe der Kitespots empfehlen wir Booking.com, das weltweit führende Hotelreservierungsportal mit täglich über einer Million Buchungen für Hotels, Ferienwohnungen, Ferienparks und Campingplätzen.

Empfohlene Monate für Kitereisen:

JanuarFebruarMärzDezember

Nicht empfohlene Monate für Kitereisen:

September, Oktober, November

Ganz in der Nähe der Kitespots

Wo liegen die besten Spots zum Kitesurfen auf Guadeloupe? Welche Kitespots sind für Anfänger geeignet und welche sind den Profis vorbehalten? Welche Unterkünfte und Kiteschulen gibt es in der Nähe der Kitespots? Wie weit sind sie vom nächsten Flughafen entfernt? Wir stellen Euch die Top Surf Spots in der Übersicht vor. Mit unseren KITEMAPS möchten wir Euch helfen, eure Kitereisen besser zu organisieren. Bitte bedenkt, dass wir bei der Vielzahl der weltweiten Kitespots nicht immer die Aktualität der Daten garantieren können. Daher freuen wir uns über eure Anmerkungen.

Alle Kitespots auf Guadeloupe im Überblick

Anse Bertrand
Isle a Caret
Grande Anse
Goyave
Les Salines
Les Galbas – Plage du Caravelle
Saint Anne Harbour
Saint Anne
Bois Jolan – Saint Anne Kitebeach
Pierre & Vacances
Anse des Rochers
Raisins Clairs
Saint Francois Yacht Club
Saint Francois
Anse de Chateaux
Anse a la Gourde
Le Moule Beach Park