Kitereise

Kiteurlaub CommunityKiteurlaub Community gefragt vor 3 Monaten

Hallo

Wir sind eine 5 köpfige Familie (8,10,12J) und suchen für einen längeren Urlaub verschiedene Spots, bei welchen man gleichermassen Kiten sowie Baden, Schnorcheln usw. kann. Die Windwahrscheinlichkeit sollte über 80% sein.

Im Moment gefällt uns Union Island und generell die Grenadinen sehr.

Habt ihr ein Angebot für den Zeitraum vom 14.12.2019 bis 10.01.2020?

Es sollte nicht immer die gleiche Insel sein. 2-3 Spots auf verschiedenen Inseln oder eine Idee von euch wäre cool.

Vielen Dank für eure Antwort.

Gruss Diego und Joëlle

1 Antworten
Maik HerrmannMaik Herrmann Kitereisen.TV beantwortet vor 3 Monaten

Guten Morgen Diego, guten Morgen Joelle, vielen Dank für eure Anfrage. Ihr findet in unserer Rubrik Suchen & Buchen bestimmt die passenden Flüge und die passende/passenden Unterkunft/Unterkünfte: https://www.kitereisen.tv/suchen-buchen-kitereisen-kiteurlaub/ Also wir waren von den Grenadinen extrem angetan. Man fühlt sich, als wäre man am Ende der Welt und hat trotzdem alle Annehmlichkeiten, die man für einen tollen Kiteurlaub benötigt. Gerade Union Island ist ein kleiner Mikrokosmos für sich und wir wollten garnicht wieder weg! Wind über 80% ist dort zutreffend. Baden kann man da auch am kleinen Strand des Yacht Clubs oder man fährt etwa 10 Minuten mit dem Rad auf die andere Inselseiten, da hat man einen menschenleerer Traumstrand für sind allein mit einer extrem türkisen Wasserfarbe und weißem Strand: PARADIES pur!!! Wenn ihr an mehreren Spots kiten wollt, dann seid ihr da auch richtig, denn man hat den Spot in Clifton an der Kiteschule des JT Pro Center, dann gibt es auf Union Island noch bei Ashton den Spot Frigate Island, wo Jeremie euch mit dem Motorboot hin bringen kann, im Norden der Insel gibt´s noch den Wacespot Big Sand und dann kann man noch Ausflüge nach Mayreu in den Saltwhistle Bay machen, auf die Tobago Cays, Mopion Island und und und. Wir würden euch auch noch ein paar Tage Barbados auf dem Hinweg empfehlen (ist sowieso Zwischenstopp nach Union Island), da könnt ihr euch schon am Silver Sands Beach oder bei Südlichen Winden am Sandy Beach einfahren. Barbados ist auch eine schöne Insel, deren Erkundung sich auch sehr lohnt. Ein Inselhoping rund um Union Island ist schwierig, auf Mayreu gibt es kaum Unterkünfte, Tobago Cays keine, Palm Island kostet die Nacht 500 Euro und auf Canouan soll das Kiten verboten worden sein (nach unseren Erkenntnissen), von daher lieber alles von Union Island aus machen oder danach noch einen Zwischenstopp auf Grenada oder so einlegen. Hier noch mal die Spotübersicht auf der Webseite des JT-Pro Centers: http://www.kitesurfgrenadines.com/jtprocenter/tours/ Kitereisen Check Union Island: https://www.kitereisen.tv/kitereisen/kitesurfen-union-island-jeremie-tronet/ Kitespots Union Island: https://www.kitereisen.tv/besten-kitespots-kitesurfen-union-island-vincent-grenadinen/ Kitereisen Check Barbados: https://www.kitereisen.tv/kitereisen/kitesurfen-karibik-barbados/ Kitereisen Check Grenada: https://www.kitereisen.tv/kitereisen/grenada-kitesurfen-karibik/ Wir hoffen, wir konnten etwas weiter helfen!? Auf jeden Fall wünschen wir einen atemberaubenden Urlaub ggf. auf den Grenadinen!!! Windige Grüße Denis & Maik