Laden...

Unhooked Frontroll beim Kiten – Tipps & Video zum sicheren Erlernen

Home » Kiten lernen » Unhooked Frontroll

Unhooked Frontroll beim Kitesurfen – Für die unhooked Frontroll sollte das Aushaken und die Frontroll unbedingt beherrscht werden. In unserem Video findet Ihr alle Schritte noch einmal im Detail.

Anzeige


Unser Kitesurf Tutorial Video

Die unhooked Frontroll wird ohne Kiteunterstützung geflogen. Wie bei der eingehakten Frontroll müsst ihr zum Absprung genügend Pop aufbauen und energisch in den Trick gehen, um ausreichend Zeit zum Beenden der Rotation zu haben. Geht deshalb mit Dynamik und einer ausreichenden Geschwindigkeit in die unhooked Frontroll.

Kitesurfen lernen: Unhooked Frontroll beim Kiten

Hakt euch aus und kantet danach extrem stark an. Nach dem Absprung müsst ihr euren gesamten Körper sofort in die Frontrotation bringen. Die Kopfsteuerung ist dabei entscheidend. Folgt dem Zug des Kites und rotiert dabei um eure eigene Achse. Visiert die Landung an und bringt das Board wieder rechtzeitig unter euren Körper. Richtet euer Board raumwärts aus und versucht zuerst mit dem Heck des Boards zu landen. Beugt die Knie, um die Wucht der Landung abzudämpfen.

TIPP: Am Anfang kann es hilfreich sein, den Kite etwas höher zu fliegen.

nächstes Tutorial

 

Mehr Tipps und Anleitungen zum Kitesurfen lernen findet ihr hier auf Kitereisen TV. Klickt hier gleich weiter zu unserem nächsten Kitesurf Tutorial.