Walvis Bay Namibia Kitesurfen – Namibia ist ein Land von mächtigen Sanddünen, stillen Weiten, einer wilden Tierwelt und uralten Völkern. Rund 30 Kilometer von der berühmten Stadt Swakopmund liegt die gemütliche holländisch-deutsche Hafenstadt Walvis Bay.

Wind und Klima

Beste Reisezeit zum Kitesurfen in Walvis Bay Namibia

Vor ihren Toren erstreckt sich eine riesige stehtiefe Lagune mit spiegelglattem Wasser. Zusammen mit den überaus zuverlässigen Passatwinden bietet sie hier in der abgelegenen Namib ideale Bedingungen zum Kitesurfen. Namibias Klima ist subtropisch. Der kalte Benguela Strom beeinflusst die Küstenregionen maßgeblich. Durch die starken Temperaturunterschiede zwischen dem Ozean und der Wüstehitze aus dem Hinterland wird der eigentliche Südostpasst über dem Atlantik auf Südwest umgelenkt und gleichzeitig beschleunigt.

In der Regel springt die Windmaschine am späten Vormittag an und erreicht am frühen Vormittag seine volle Stärke. Im Sommer von November bis März erreichen die durchschnittlichen Temperaturen in Walvis Bay daher auch gerade einmal 20 Grad Celsius. Die Winter sind mild um die 17 Grad Celsius. Mit Niederschlägen muss kaum gerechnet werden. Die Wassertemperatur der Lagune beträgt 15 bis 20 Grad. Das offene Meer ist mit 10 bis 14 Grad recht frostig. Die beste Reisezeit zum Kitesurfen und für Kitereisen nach Walvis Bay Namibia ist von September bis Januar. Die windsicherten Monaten sind November und Dezember.

Mit der Flugsuchmaschine Skyscanner findet Ihr am schnellsten günstige Flüge nach Namibia. Für die Suche nach Hotels und Unterkünften in der Nähe der Kitespots empfehlen wir Booking.com, das weltweit führende Hotelreservierungsportal mit täglich über einer Million Buchungen für Hotels, Ferienwohnungen, Ferienparks und Campingplätzen.

Empfohlene Monate für Kitereisen:

September, Oktober, November, Dezember

Nicht empfohlene Monate für Kitereisen:

JuniJuli

Kitespots in Walvis Bay Namibia

Wo liegen die besten Spots zum Kitesurfen in Walvis Bay Namibia? Welche Kitespots sind für Anfänger geeignet und welche sind den Profis vorbehalten? Wir stellen Euch die Top Surf Spots in der Übersicht vor. Mit unseren KITEMAPS möchten wir Euch helfen, eure Kitereisen besser zu organisieren. Bitte bedenkt, dass wir bei der Vielzahl der weltweiten Kitespots nicht immer die Aktualität der Daten garantieren können. Daher freuen wir uns über eure Anmerkungen.



Booking.com

Alle Kitespots im Überblick: Paaltjes, Walvis Bay Lagoon, Walvis Bay Speedspot, Donkey Bay, Guns, Tiger Reef, Vineta Point

grüner Stern - Besten KitespotsFlachwasser Kitespots – für Anfänger geeignet (Windrichtung beachten!)

gelber Stern - Besten KitespotsWavespot mit mittleren Wellen – geeignet für fortgeschrittene Kiter

roter Stern - Besten KitespotsWavespot mit hohen Wellen – Kitespots für Profis