Guam Kitesurfen – Sie liegt in einem Inselmeer im südlichen Pazifik des Marianen Archipels. Die 48 Kilometer lange und 18 Kilometer breite Insel gehört zum Gebiet der Vereinigten Staaten von Amerika. Guam ist ein Paradies aus feinen Sandstränden, bunten Korallenriffen und romantischen Wasserfällen.

Lade Karte …

Lade

Durch die breiten Riffgürtel bilden sich vor der Küste große Flachwassergebiete zum Kitesurfen. Die vorherrschende Windrichtung auf Guam ist Nordost bis Ost. Von November bis April wehen die Passatwinde mit 12 bis 20 Knoten am konstantesten. Die Insel verfügt über ein tropisch warmes, immer feuchtes Klima. Von Ende Dezember bis Juni ist es etwas trockener auf der Insel.

Wind und Klima Guam

Beste Reisezeit zum Kitesurfen auf Guam

Die Regenzeit beginnt im Juli und endet erst im Dezember. Es regnet in dieser Zeit nahezu jeden Tag. In der Regel treten die Schauer am Nachmittag und am Abend auf. Taifune sind auf Guam sehr selten. Sie fegen im Durchschnitt lediglich alle acht Jahre über die Insel. Die Temperaturen schwanken auf Guam nur gering. Sie liegen bei etwa 27 Grad Celsius. Die beste Reisezeit zum Kitesurfen und für Kitereisen nach Guam ist von November bis April.

Mit der Flugsuchmaschine Skyscanner findet Ihr am schnellsten günstige Flüge nach Guam. Für die Suche nach Hotels und Unterkünften in der Nähe der Kitespots empfehlen wir Booking.com, das weltweit führende Hotelreservierungsportal mit täglich über einer Million Buchungen für Hotels, Ferienwohnungen, Ferienparks und Campingplätzen.

Empfohlene Monate für Kitereisen:

JanuarFebruarMärzAprilNovember, Dezember

Nicht empfohlene Monate für Kitereisen:

JuliAugustSeptember, Oktober

Ganz in der Nähe der Kitespots

Wo liegen die besten Spots zum Kitesurfen auf Guam? Welche Kitespots sind für Anfänger geeignet und welche sind den Profis vorbehalten? Welche Unterkünfte und Kiteschulen gibt es in der Nähe der Kitespots? Wie weit sind sie vom nächsten Flughafen entfernt? Wir stellen Euch die Top Surf Spots in der Übersicht vor. Mit unseren KITEMAPS möchten wir Euch helfen, eure Kitereisen besser zu organisieren. Bitte bedenkt, dass wir bei der Vielzahl der weltweiten Kitespots nicht immer die Aktualität der Daten garantieren können. Daher freuen wir uns über eure Anmerkungen.



Booking.com

Alle Kitespots auf Guam im Überblick

Tumon Bay
East Agana (Hagatna) Kitebeach
West Agana (Hagatna) Kitebeach
Asan Beach
Piti
Agat
Cocos Island
Jeff´s Pirate Cove
Pago Bay
Santa Fe
Family Beach
Merizo
Ipan